deutsch englisch

City-News Archiv

Coimbra [PT] - Gelenkwagen kehrt nach Porto zurück

K. Budach - 06.07.09


Nach Stillegung des Obusbetriebs in Porto im Dezember 1997 wurden insgesamt sechs Wagen zur musealen Erhaltung hinterstellt, im Einzelnen:

1 BUT/Leyland 1959 zweitürig
23 BUT/Leyland 1963 dreitürig
49 Lancia /Dalfa/GE 1967
74 EFACEC/Kiepe 1984
102 Lancia/Dalfa/GE 1966 Doppeldecker
167 EFACEC/Kiepe 1984 Gelenkwagen

Von diesen Wagen wurden die beiden jüngsten (Nr. 74 und 167) 2001 nach Coimbra abgegeben. Der mit den dortigen Wagen baugleiche Zweiachser kommt seither unter der Nummer 71 zum Einsatz, während der Gelenkwagen zwar als Nr. 70 in Park der SMTUC eingereiht wurde, aber nur gelegentlich im Linieneinsatz zu finden war. Er wurde nun im Februar 2009 wieder nach Porto zurückgegeben. Gegenwärtig ist er zusammen mit den Wagen 1, 49 und 102 im ehemaligen Obusdepot Areosa hinterstellt. Wagen 23 ist dagegen seit mehreren Jahren im sehenswerten Strassenbahnmuseum im Depot der historischen Tram in Massarelos in restauriertem Zustand ausgestellt. Die Präsentation auch der anderen hinterstellten Wagen ist längerfristig vorgesehen, im Depot Massarelos fehlt allerdings dafür der Platz.

Massarelos liegt an den historischen Straßenbahnlinien 1 und 18, das Museum ist in der Regel täglich außer montags geöffnet.
Foto:
oben: Der Gelenkobus konnte im April 2004 im Einsatz in Coimbra als Wagen 70 festgehalten werden. Aufnahme: Emídio Gradé
unten: Obus 23 ausgestellt im Museum. Aufnahme: Dirk Budach






mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com