deutsch englisch

City-News Archiv

Gdynia [PL] - Zwei Ausschreibungen veröffentlicht

J. Lehmann - 29.12.08


Am 27.12.2008 wurden Ausschreibungen für die elektrische Ausrüstung von sechs Wagenkästen MB405N und die Lieferung von zwei neuen Trolleybussen veröffentlicht. Im Gegensatz zu den bisherigen, mittlerweile 22 Trolleybussen sollen die künftigen Trolleybusse auf Basis gebrauchter Dieselbusse des Typs MBO405N keine alte Elektroausrüstung ausgemusteter Trolleybusse erhalten, sondern eine neue Ausrüstung mit einem Drehstrom-Asynchronmotor. Eventuell erhalten diese sechs Wagen wie die zwei Neufahrzeuge auch einen Hilfsantrieb. Dieser ist nach einer heftigen Diskussion nicht als Dieselmotor vorgesehen, sondern Batterien sollen die Fahrt ohne Oberleitung gewährleisten. Ein Argument hierfür ist die Förderung der EU, die ein 100% umweltfreundliches Fahrzeug vorsieht.

Im Dezember wurde der 22. MBO405N-Trolleybus fertiggestellt und in Betrieb genommen, er erhielt die Nr.3016 und die Elektroausrüstung des kürzlich ausgemusterten Wagens 3316. Ein weiterer Wagen ist im Bau, er wird vermutlich die Nr. 3019 erhalten, die Ausrüstung spendet Obus 3319. Dieser Wagen ist der letzte Umbau mit gebrauchter Elektrik.

Zum 1.1.2009 gibt es nur geringfügige Änderungen im Fahrplan der 12 Obuslinien (20-31). Lediglich die Fahrzeiten der Linie 28 werden ab 21 Uhr wenige Minuten verschoben.

Foto:
Der 21. O405N konnte zum Jubiläum des Obusbetriebs im September 2008 feierlich präsentiert werden. Aufnahme: Marcin Połom (von der Homepage der PKT http://www.pktgdynia.pl/)


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com