deutsch englisch

City-News Archiv

Mendoza [AR] - Neue Trolleybusse verschifft

J. Lehmann - 03.11.08


Nach vielen Verzögerungen gelang nun der Erwerb von 80 Flyer E901A/E902-Obusse aus Vancouver. Die Fahrzeuge konnten ab 30. Oktober 2008 auf ein Schiff verladen werden. Diese Verladung dauerte vier Tage und das Schiff "Wisdom" verläßt Vancouver am 04.11.2008.
Sie werden den gegenwärtigen Wagenpark, bestehend aus rund 40 Trolleybussen Krupp/Ludewig, 1988 aus Solingen übernommen und nach und nach in Dienst gestellt, ersetzen. Außerdem gehören noch fünf ZIU 682 zum Wagenpark.
Das Liniennetz besteht aus fünf Linien. Die Linie nach Dorrego befährt alternative Strecken im Stadtgebiet, hauptsächlich wird die Avenida Zapata gefahren, und zwar ganztägig im 8-12 Minuten-Takt. Bis 13:34 Uhr wird auch über Calle Morón alle 16 Minuten gefahren. Die übrigen Linien weisen folgende Taktzeiten auf: nach Parque: 6; nach Pellegrini: 7-9; nach Godoy Cruz - Las Heras: 5-6; nach UNCuyo: 18-20. Die Strecke nach Villa Nueva wird weiterhin vom Autobus bedient, nach nunmehr drei Jahren nach ihrer vorübergehenden Einstellung wegen Straßenbauarbeiten wurden auf den nicht von anderen Linien genutzen Abschnitten die komplette Fahrleitung entfernt.

Diese Nachricht wurde aus dem Trolleybus Magazine übernommen, mit freundlicher Genehmigung des Editors. Ergänzend sind Informationen von der Webseite der Translink entnommen. Das Trolleybus Magazine erscheint alle zwei Monate und berichtet weltweit über den Trolleybus.

Foto: Verladung der Obusse in Vancouver am 31.10.2008, Aufnahme: George Prior


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com