deutsch englisch

City-News Archiv

Gdynia [PL] - Herzlichen Glückwunsch

J. Lehmann - 20.10.08


Am 18.09.1943 verkehrte in Gdingen der erste Obus. Dieses wurde am 21.09.2008 mit einem Tag der offenen Tür im Depot Leszcynkach gefeiert. Der historische Obus 3300, ein Saurer 4IILM vom Baujahr 1957, bis 1992 St. Gallen 128 und bis 1999 Warschau T014, seit September 2003 in Gdingen Museumswagen übernahm den Zubringerverkehr auf einer eigens eingerichteten Linie 65.
Im Depot konnte neben den anderen Fahrzeugtypen der jüngste Umbau-Obus vom Typ MB O405N besichtigt werden. Es handelt sich um einen Dieselbus unbekannter Herkunft vom Baujahr 1997. Dieser wurde am darauffolgenden Montag wie seine Schwesterfahrzeugen in den Monaten zuvor in der Innenstadt vor dem Gemeindamt ausgestellt und anschließend erstmals eingesetzt. Es handelt sich inzwischen um den 21. Umbauobus von MB O405N-Dieselbussen, nachdem Wagen 3015 am 17.07.2008 als 20.Umbauobus in Dienst ging.

Foto:
Museumsobus 3300 am 22.02.2004 vor dem Bahnhof Dworzec Główny PKP, Aufnahme: Mikołaj Bartłomiejczyk





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com