deutsch englisch

City-News Archiv

St. Gallen [CH] - Komplette Erneuerung des Obusparks startet

J. Lehmann - 20.10.08


In dieser Woche werden die ersten Gelenktrolleybusse in St. Gallen erwartet. Die im November 2007 nach einer Volksabstimmung bestellten 24 Trolleybusse für 35,4 Mio. SFR ersetzen den gesamten Trolleybuspark.
Bis zum Fahrplanwechsel am 14.12.2008 sollen die Gelenktrolleybusse der ältesten Serie (101-111, Bj.1984) durch die ersten neun neuen Fahrzeuge ersetzt sein, damit ein Einbau neuer Entwerter für die Einführung des Integralen Tarifverbunds OSTWIND erspart wird, der zu diesem Zeitpunkt eingeführt werden sollte. Diese ist jedoch nun auf den 1. Juni 2009 verschoben worden.
Dennoch begrüßt der Verkehrsbetrieb den frühen Auslieferungsbeginn. Als Termin für die Abnahme der ersten vier Trolleybusse durch das Bundesamt für Verkehr ist der 28.10.2008 vorgesehen. Die neuen Obusse sollen die Betriebsnummer ab Nr. 171 erhalten, somit werden die 17 Gelenktrolleybussen in 18,75 m Länge die Nummern 171-187 tragen. Die Auslieferung setzt sich bereits Anfang 2009 fort, bis Ende Januar erwartet man die Vollendung der Auslieferung aller 17 Gelenktrolleybuisse.
Die Auslieferung der sieben bestellten Doppelgelenkwagen LighTram in 24,7 m Länge beginnt mit zwei Vorläuferfahrzeugen im Oktober 2009 gemäß derzeitiger Planung, alle sieben Doppelgelenkwagen sollen bis Dezember 2009 in St. Gallen in Betrieb stehen. Dieses wäre ein halbes Jahr früher als im Auftrag vereinbart. Alle Trolleybusse sind mit einem 50kW-Hilfsantrieb und einer Klimaanlage für den kompletten Fahrgastraum ausgestattet.
Die derzetige Flotte von 27 Trolleybussen (neun vom Baujahr 1984 und 18 vom Baujahr 1991) werden wie Mitte 2008 die Dieselbusse über einen in Rumänien ansässigen deutschen Makler verkauft. Ausgenommen ist der 2005 umgebaute Doppelgelenkobus 155, der weiterhin in Betrieb bleibt.

Foto:
Neue Trolleybusse für St.Gallen füllen derzeit die Hallen der Firma Carrosserie Hess, hier bei der Komplettierung am 19.09.2008, Aufnahme: J.Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com