deutsch englisch

City-News Archiv

Bari [IT] - Wiedereröffnung 2009

J. Lehmann - 22.09.08


Nach einer Ausschreibung Anfang des Jahres erhielten die Firma Vossloh-Kiepe mit Van Hool und SIRTI als Anbietergemeinschaft einen 2,7 Mio Euro - Auftrag zur Wiederherstellung des elektrischen Betriebs. Der Auftrag wurde im August mit der Stadt Bari unterzeichnet. Die Linie 4 nach Carbonara soll nun wieder elektrisch verkehren. Neben der Infrastruktur (Fahrleitung und Unterwerke) sind die fünf 1999 beschafften aber nie in Betrieb genommenen Trolleybusse des Typs Ansaldobreda F15 in betriebsbereiten Zustand zu bringen. Außerdem sollen zwei Neufahrzeuge geliefert werden, die baugleich zu den zuletzt nach Lecce gelieferten Trolleybussen sind, jedoch ein Euro 5-Dieselaggregat erhalten. Als Bauzeit wird mit einem Jahr gerechnet. Für diese Maßnahme erhält Bari keine Fördermittel.

Foto:
Als die Trolleybusse in Bari noch fuhren, zweitweise sogar auf mehreren Linien, entstand dieses Foto im August 1981. Aufnahme: Sammlung Klaus Otto





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com