deutsch englisch

City-News Archiv

Guadalajara [MX] - Erneuerung angekündigt

J. Lehmann - 25.08.08


Die Linien 200, 400 und 500 sind in Betrieb, so Beobachtungen eines Besuchers im Oktober 2007. Gemäß homepage des Betreibers Sitecom sollen auf diesen drei Linien bis zu 54 Busse zum Einsatz kommen, bei einer Fequenz von 4 (Linie 400) bzw. 7 Minuten (Linien 200 und 500). Wegen Wagenmangel wurden auf der Linie 200, die das Zentrum nicht berührt, im Oktober 2007 nur 2-3 Trolleybusse gesichtet, die in einer Frequenz von etwa 25 Minuten verkehrten. Von den 1982-1985 beschafften 100 MASA-Trolleybussen waren bereits 1993 drei (No. 1123, 1135 und 1174) verschrottet, 2004 waren nach offiziellen Angaben 62 Wagen in Betrieb.

Gemäß einer Erklärung des Direktors von Sistecozome Ende April sind rund 25 der Flotte von 75 Trolleybusse nicht betriebsfähig. Im Mai 2008 wurde angekündigt, 25 neue Trolleybusse zu beschaffen. Im August wurden auf der wieder verfügbaren Internetseite der Sistecozome Pläne zur Verlängerung der drei Obuslinien veröffentlicht. Hier ist auch dokumentiert, daß einige der über 20-jährigen Obusse eine Generalüberholung erhielten.

Die Fahrleitung der ehemaligen Trolleybuslinie 300 ist mittlerweile größtenteils abgebaut, die erst am 08.02.95 eröffente Trolleybuslinie 600, ist nun auch endgültig eingestellt, diese Linie wird durch eine Dieselbuslinie ersetzt, die eigene Fahrspuren erhält.

Diese Nachricht wurde aus dem Trolleybus Magazine (No. 281, 280 und frühere Ausgaben) übernommen, mit freundlicher Genehmigung des Editors, ergänzt mit Angaben von der Homepage des Betreibers, siehe weiterführender Link!

Foto:
Trolleybus 1145, im Einsatz auf Linie 500, im Stadtzentrum, Aufnahme: EDUARDO MORA (www.cardatabase.net)


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com