deutsch englisch

City-News Archiv

Brno [CZ] - Erneuerungen

J. Lehmann - 20.10.08


Auch dieses Jahr konnten drei Gelenktrolleybusse Skoda 25Tr beschafft werden. Die vom 12-14. August 2008 angelieferten Wagen entsprechen den drei Ende 2007 in Dienst gestellten Wagen (siehe Meldung vom 18.02.2008) und erhielten die Betriebsnummern 3612, 3613 und 3614. Der erste Einsatz auf der Linie 26 erfolgte am 05.09.2008. Die Bestellung gehört zu einem im Oktober 2006 der Firma Skoda Electric nach einer EU-weiten Ausschreibung erteilten Rahmenvertrag. Die letzten Obusse nach dem Vertrag werden im Jahre 2009 geliefert. Es können mindestens 3 bis maximal 15 Wagen bestellt werden, dieses erfolgt je nach finanzieller Lage.

Eine Verjüngung des Wagenparks erfolgt zusätzlich durch Generalüberholung älterer Fahrzeuge. Dieses erfolgte bislang in diesem Jahr bei den Skoda 14Tr Nr. 3219 und 3233, so daß nun 41 Obusse (Nr. 3219 - 3228, 3230, 3233, 3234, 3237, 3240, 3243 - 3255, 3257, 3258, 3261 - 3269, 3271, 3272, 3277) der insgesamt 84 derzeit vorhandenen Skoda 14 Tr der Baujahre 1986-1995 überholt sind. Die acht Gelenkwagen Skoda 15Tr der Baujahre 1990/91 erhielten bis 2005 eine gleichartige Revision. Auch die 43 Niederflurobusse des Typs Skoda 21Tr erhalten nach und nach eine Überarbeitung, in diesem Zuge erhalten sie eine Rampe für Rollstuhlfahrer.

Foto: Die umgebauten Skoda 14Tr sind äußerlich an der Matrix-Zielanzeige der Front gut zu erkennen, hier der im Jahr 2000 entsprechend umgebaute Skoda 14Tr No. 3230 (Bj. 1989) im Einsatz auf Linie 33 am 26.03.2007.





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com