deutsch englisch

City-News Archiv

Tula [RU] - Neue Trolleybuslinie setzt auf Qualität

J. Lehmann - 10.12.07


Eine neue Obuslinie ging im 16.11.2007 in Betrieb. Das bisherige Liniennetz von 9 Linien in der Großstadt mit 509.010 Einwohnern, die knapp 200 km südlich von Moskau liegt, wird nun ergänzt durch eine "private" Linie 8, die zusätzlich den Bahnhof mit dem Wohngebiet im Stadtteil Proletarsky verbindet. Für die neue Linie, die nur mit erhöhten Fahrpreis genutzt werden kann, wurden zehn neue Trolleybusse des Typs VZTM-5280 im laufe des Jahres 2007 in Betreib genommen, am Eröffnungstag kamen die Wagen 52, 54, 56, 57, 59, 60 und 65 zum Einsatz. Weitere Neufahrzeuge sind bestellt, insgesamt umfaßt der Wagenpark rund 100 Einheiten, dazu gehören auch noch zwei Renault PER 180 (No.104 und 113), die aus St. Etienne 2001 übernommen wurden(dort DUO-Busse Nr.104 und 103). Sie werden jedoch nur noch im Dieselmodus eingesetzt.

Foto:
Kurz vor der Eröffnung der neuen Linien 8 wurden die Obusse auf der Lozhevaya Str. aufgestellt, Foto: Roman Sataev (http://stts.mosfont.ru)


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com