deutsch englisch

City-News Archiv

St. Etienne [FR] - Aktuelles vom Obus

J. Lehmann - 19.11.07


Am 6.10.2006 erfolgte die Eröffnung einer zweiten Straßenbahnlinie 5 von der Innenstadt zum Bahnhof Chateauchreux und ersetzte die Obuslinie 10 auf diesem Abschnitt. Der Betriebszweig Obus sollte jedoch beibehalten werden, obwohl vom einst großen Netz von sieben Linien heute nur die Trolleybuslinien 3 und 10 (südlicher Abschnitt) übrig gebliebenen sind. Beide Linien verkehren alle 10 Minuten-Verkehr, in Spitzenzeiten mit einigen Zusatzkursen. Dann kommen auf der Linie 3 10 Kurse und vier Kurse auf der Linie 10 zum Einsatz. Hierfür stehen 24 Trolleybusse zur Verfügung. Außer 11 Cristalis-Soloobusse, die 2003 neu beschafft wurden, gehören 13 modernisierte Trolleybusse des Baujahrs 1982 zum Wagenpark. Bedingt durch die Schulferien waren am 30.10.2007 nur sechs der sieben Kurse der Linie 3 von Obussen besetzt und die Linie 10 verkehrte gänzlich mit Dieselbussen. Über die Hälfte des Wagenparks (111-116, 426, 428-430, 436, 439, 446, 450) befand sich vermutlich zu Revisionszwecken in der Hauptwerkstatt, die an der nördlichen Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 4 liegt und nur mit Hilfsmotor erreicht werden kann.

Fotos:
Oben: Obus 119 am Pl. Dorian, dem früheren Abfahrtspunkt vieler Obus- und Buslinien. Die ehemaligen Bussteige werden nun für die Außengastronomie genutzt.
Unten: Obus 435 wurde vor rund fünf Jahren modernisiert, erhielt jedoch keine neue Front, er passiert gerade die Trasse der neuen Straßenbahnlinie 5. Fotos: J. Lehmann 30.10.07





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com