deutsch englisch

City-News Archiv

Zilina [SK] - Fahrplanänderung zum 01.10.2007

J. Lehmann - 27.09.07


Zum 01.10.2007 gilt ein neuer Fahrplan, der vorher nach einer Fahrgastbefragung per Internet zur Abstimmung stand. Weiterhin werden acht Obuslinien bedient, die bisherige Linie 13 wird durch die verlängerte Linie 7 ersetzt, eine Linie 5 verkehrt neu alle 30 Minuten als Halbringliie, jedoch nicht über den Hbf. Die Linien 4 und 14 sind nun inglinien, dabei fährt die Linie 4 gegen den Uhrzeigersinn, die Linie 14 im Uhrzeigersinn die Endpunkte Vlčince, Solinky und den Hauptbahnhof (Žel. stanica). Wie die unverändert gebliebenen Linie 3 werden diese Linien tagsüber im 20 Minuten-Verkehr, in Spitzenzeiten im 10 Minuten-Verkehr befahren. Die Linie 1 verkehrt nun stündlich vom Depot über den Hauptbahnhof dann wie die Linie 14 im Ring die übrigen Haltestellen
Linie 3 unverändert.
Die Bedienung des Neubaugebiets Hájik erfolgt weiterhin mit den Linien 6, 7 und 16. Die Linie 6 fährt nun ganztägig alle 20 Min, gemeinsam mit der Linie 16 (nun nur noch in HVZ) und der Linie 7 (alle 60/30 Minuten)wird morgens von hierher ein 6-Minuten-Takt geboten, nachmittags verkehren die Linien 6 und 16 alle 10 Minuten, dazu die Linie 7 alle 30 Minuten.
Als erster Wagen der drei aus Zlin übernommenen Skoda 15Tr wurde Gelenkobus 338 unter der Nr.246 in Betrieb genommen.

Ein Liniennetzplan und der Fahrplan sowie das Umfrageergebnis ist auf der homepage des Verkehrsbetriebs im nachfolgenden Link zu finden:

In 2004 verkehrte die Linie 1 zum Depot noch im 20 Minuten-Verkehr, hier pausiert Obus 219 an der Wendeschleife vor dem Depot, im Hintergrund auf der Anhöhe ist die Neubausiedlung Hájik zu erkennen (Foto: Jürgen Lehmann, 19.04.2004)


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="2145" height="1477")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com