deutsch englisch

City-News Archiv

Marrakech [AF] - Weiterhin nur Batteriebetrieb

K. Budach - 14.02.19


Auch mehr als ein Jahr nach Eröffnung der ersten Hybrid-Trolleybuslinie, die auf 3 der 9 km Fahrstrecke über Fahrleitung verfügt, kommen die derzeit einsatzfähigen 15 chinesischen Yangtse Solowagen weiterhin nur im Batteriemodus zum Einsatz. Probleme mit der von den Chinesen nur mangelhaft ausgeführten Stromzuführung und Fahrleitungsgeometrie werden dafür verantwortlich gemacht. Die Batterien der Busse werden deshalb mehrfach im Tagesverlauf im Depot aufgeladen, obwohl die in bester IMC (In Motion Charging)-Manier ja eigentlich unter der Oberleitung geschehen soll. Das weitere Schicksal der Anlage und auch die weiteren Ausbaupläne sind derzeit völlig im Unklaren.

Foto:
Einer der vor zwei Jahren gelieferten Yangtse Hybrid-Trolleybusse im Batteriemodus unter der Fahrleitung. Aufnahme: Peter Haseldine





klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="930" height="620")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com