deutsch englisch

City-News Archiv

Bischkek [KG] - 52 Trolleybusse mit Hilfe der EBWE bestellt

K. Budach - 18.12.17


Nachdem die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) im Mai Mittel zur Neubeschaffung von Trolleybussen genehmigt hatte, konnten jetzt nach einer Ausschreibung 52 Neuwagen bestellt werden. Rund 5 Mio. EUR steuert die EBWE bei, den Rest trägt die Stadt Bischkek.

Beschafft werden 37 russische Trolza Optima und 15 weissrussische BKM 321. Alle Solowagen sollen 2018 ausgeliefert werden. Bereits 2013 gab es eine Teilung des damaligen Auftrags zur Lieferung von Neufahrzeugen, neben 35 Niederflurtrolleybussen des Typs VMZ-5298.01 “Avangard” der Firma JSC "Trans-Alfa" aus Vologda lieferte die Firma TROLZA 44 Einheiten des Standardtrolleybustyps ZiU 682 aus. Insgesamt stehen rund 120 Trolleybusse für die Bedienung von neun Trolleybuslinien zur Verfügung, die ältesten datieren vom Baujahr 2001.

Ebenfalls erfolgt mit Fördermittel der EBWE die Erneuerung der Fahrleitung, so konnte bis Dezember die Fahrleitung im Zuge der Linie 5 überarbeitet werden.

Foto:
Die letzten fünf Niederflurtrolleybusse des Typs VMZ-5298.01 “Avangard” konnten erst im März 2015 ausgeliefert werden, hier Wagen 1732 im Einsatz auf der Linie 8 am 3.7.2016. Aufnahme: Adylzhan, siehe


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com