deutsch englisch

City-News Archiv

New Plymouth [NZ] - Wieder fahrbereit zum 50-jährigen Jahrestag

K. Budach - 13.11.17


Vor 50 Jahren, am 7.10.1967, wurde der kleine Trolleybusbetrieb in der neuseeländischen Provinzstadt New Plymouth auf der Nordinsel eingestellt. Zwei der insgesamt nur vier vorhanden Trolleybusse des Betriebs haben bis heute überlebt! Beide wurden als Chassis-Bausatz vom britischen Hersteller Crossley geliefert und bis zur Eröffnung der einzigen Linie am 27.10.1950 in der betriebseigenen Werkstatt mit einem Aufbau versehen.

Trolleybus 1 steht im Wellington Tramway Museum in Paekakariki (https://www.wellingtontrams.org.nz) und wartet auf die Aufarbeitung. Trolleybus 3 ist dagegen seit 50 Jahren im aktiven Openair-Museum Ferrymead nahe Christchurch auf der Südinsel beheimatet. Er wurde vor Jahren restauriert, aber war schon längere Zeit nicht mehr fahrbereit. Die Aktivisten des rührigen Betreibervereins von Ferrymead haben ihn nun wieder fahrbereit gemacht und zum Jahrestag auf ihrem 1,5 km langen Rundkurs eingesetzt. Hier finden sich noch eine Reihe weiterer Trolleybusse aller neuseeländischen Betriebe. Sie sind zu besichtigen und einige werden an bestimmten Tagen im Jahr und auch nach Voranmeldung eingesetzt.

Foto:
Der wieder fahrbereite Trolleybus 3 im Oktober 2017 in Ferrymead. Aufnahme: Alan Roi


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="875" height="625")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com