deutsch englisch

City-News Archiv

Marrakech [AF] - Endlich Eröffnung der ersten Batterie-/Trolleybuslinie

K. Budach - 23.10.17


Mit mehrmonatiger Verzögerung ging am 29.9.2017 die erste Trolleybuslinie im marokkanischen Marrakesch in Betrieb. Zehn chinesische Dongfeng Yangtse-Solowagen sind für den Betrieb unter Fahrleitung, aber auch abseits der Fahrleitung dank ihrer starken Traktionsbatterien ausgerüstet. Schon seit einem Jahr sind 15 dieser Hyrbid-Trolleybusse in der Stadt.

Am 28.9.2017 fand die offizielle Eröffnungszeremonie statt. Die neue 10 km langen Trolleybuslinie verläuft zu grösseren Teilen entlang der Avenu Hassan II und verbindet Guelz und Massira miteinander. Seit 29.9.2017 fahren die Busse im Fahrplanbetrieb. Nur etwa 3 km der Strecke sind elektrifiziert, dort werden die Traktionsbatterien der Busse unter Fahrleitung aufgeladen, um die Fahrt ohne Oberleitung fortzusetzen. Schon im vergangenen Herbst sollte ursprünglich die Eröffnung stattfinden, doch Verzögerungen bei der Genehmigung und Streitigkeiten mit dem chinesischen Hersteller verzögerten das Projekt. Weitere drei Linien sind geplant, alle ebenso nach BRT-Standard mit einem hohem Anteil an Eigentrasse. Die nächste Linie soll 2019 eröffnet werden, weitere 15 Hybrid-Trolleybusse in Gelenkausführung sind geordert.

Aufnahmen von der Eröffnung:
https://www.youtube.com/watch?v=EREYuITuYc4
Artikel in Englisch:
www.madeinmarrakech.co.uk/article-whats-new-n282-seen-read-and-heard-7144.html.

Fotos:
Auf dem Betriebshof wurden 10 der 15 Trolleybusse des Typs WG6120BEVHR der Firma Dongfeng Yangtse präsentiert, hier Wagen 47153/26, 47155/26 etc., auf der Aufladestrecke wurde 47161/26 festgehalten. Presseaufnahmen "LeSiteinfo", siehe:


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com