deutsch englisch

City-News Archiv

Montreux-Vevey [CH] - Vergabe für die Lieferung von 16 neuen Trolleybussen angekündigt

J. Lehmann - 20.11.17


Auf SIMAP, dem Informationssystem über das öffentliche Beschaffungswesen in der Schweiz veröffentlichte die VMCV SA am 18.11.2017 die Auftragsvergabe über die Lieferung von 16 Trolleybussen (zuzüglich Option auf 5 Fahrzeuge). Demnach soll die Firma Van Hool NV, Bernard Van Hoolstraat 58, B2500 Lier, Belgique den Auftrag erhalten, eine Auftragssumme wurde nicht bekannt gegeben. Der Vertragsabschluß und die Bekanntgabe über den genauen Umfangs des Auftrags wird erst nach Ende der Einspruchsfrist bzw. bei eingegangenen Einsprüchen erst nach einer gerichtlichen Verhandlung erfolgen.

Zuvor erteilte am 27.09.17 der Conseil d'Etat des Kantons Vaud eine Erhöhung des Kreditantrags für die Beschaffung der Trolleybusse in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Damit werden die Mehrkosten für den verstärkten Batterieantrieb der Trolleybusse gedeckt. Wie berichtet, wird auf die Verlegung von Fahrleitung verzichtet, die einen betrag von 4,4 Mio. CHF ausgemacht hätte. Zudem wurde ein Darlehen in Höhe von 7,34 Millionen CHF für die Finanzierung des kantonalen Anteil der notwendigen Straßenbauarbeiten bewilligt.

Foto:
Nach Eröffnung des neuen Kreiskrankenhauses in Rennaz wird die Trolleybuslinie 201 im Batteriemodus dorthin verlängert, am 28.08.2017 biegt VanHool-Trolleybus 11 in die Rue du Collège in Richtung Bahnhof ein. An der Endhaltestelle, hier mit Wagen 9 ebenfalls am 28.08.2017, wird künftig abgedrahtet und rechts in die Rue des Remparts abgebogen und hier weiter nach Rennaz gefahren. Für das Anlegen der neuen Haltestellen wurde nun ebenfalls ein Kredit bewilligt. Aufnahmen: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com