deutsch englisch

City-News Archiv

Zilina [SK] - Probefahrten mit dem ersten SolarisIV/Skoda 27Tr

K. Budach - 18.09.17


Der erste neue Solaris/Skoda 27Tr ist am 28.8.2017 auf einem Tieflader auf dem Betriebshof in Zilina eingetroffen. Er absolviert seitdem Probefahrten im Netz, um die für die Typenzulassung obligatorischen 2.000 km störungsfreie Fahrt ohne Passagiere zu absolvieren. Nach Probefahrten in Pilsen gab es einen Zwischenstopp in Bratislava, wo für die Zulassung in der Slowakei Testfahrten, insbesondere unter Ausnutzung der Nutzlast durchgeführt wurden.

Direkt nach der Ankunft in Zilina hat der Wagen die Betriebsnummer 266 erhalten. Inzwischen wird im Netz Plzen der erste Solaris IV/Skoda 26Tr erprobt, der Wagen wird als "Žilina 14" bezeichnet. Insgesamt sind 12 Gelenkwagen und drei Solowagen bestellt. Der am 18.10.2016 unterzeichnete Vertrag sieht zudem eine Option von je sechs Gelenk- und sechs Solowagen vor, die aber noch nicht gezogen wurde.

Durch die Neufahrzeuge erfolgt eine deutliche Verjüngung des Wagenparks der DPMŽ. Neben den 15 in 2012/2013 beschafften Niederflurtrolleybussen des Typs SOR/Skoda 31Tr und 30Tr umfasst der Wagenpark 16 Gelenkwagen Skoda 15Tr (205-207, 209, 226-229, 231, 232, 235, 239-243) und 9 Solowagen Skoda 14Tr (211, 213, 214, 216, 217, 219, 220, 221, 223). Eine Sanierung der hochflurigen Trolleybusse wurde in den letzten Jahren nicht mehr durchgeführt, so dass die Karosserie der teilweise bis zu 24 Jahre alten Trolleybusse in einem entsprechend schlechten Zustand ist.

Fotos:
oben: Jeweils in den Vormittagsstunden rückt der Solaris/Skoda 27Tr Nr.266 zu Testfahrten auf, um die ersten 2.000 km störungsfrei zu absolvieren. Aufnahme: J. Lehmann, 12.09.2017
unten: Ankunft des Gelenkwagens am 28.8.2017 im Depot. Aufnahme: Stadt Zilina/Pressestelle


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com