deutsch englisch

City-News Archiv

Lipetsk [RU] - Stilllegung eines weiteren Trolleybusbetriebs in Rußland

K. Budach - 28.08.17


Der Trolleybusbetrieb in Lipetsk, der zuletzt noch aus fünf Linien bestand, wurde am 14.8.2017 stillgelegt. Neue Dieselbusse ersetzten am nächsten Tag vollständig die letzten Trolleybusse.

Der Trolleybusbetrieb in Lipetsk geriet nach einem Wechsel in der politischen Führung 2015 "unter Beschuss", ursprünglich war die Stilllegung bereits für den Juli 2017 angekündigt worden. Die abgewirtschafteten Anlagen und Fahrzeuge und die gegenüber Dieselbussen höheren Kosten für die Erneuerung werden dafür als ursächlich benannt.

Die zuletzt vorhandenen 39 Trolleybusse sollen verkauft werden. Drei batterie-elektrische Busse sollen kurzfristig beschafft werden. Alle Trolleybusse wurden in der Woche nach der Stillegung aus dem Depotgelände entfernt. Das Gelände soll anderweitig genutzt werden.

Foto:
Trolleybus 109 auf Linie 2 kurz vor der Stilllegung.
Presseaufnahme "lipteskcity.ru", siehe:


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com