deutsch englisch

City-News Archiv

Piatra-Neamt [RO] - Wiederaufnahme des Betriebs

K. Budach - 19.06.17


Die recht überraschende Stilllegung des bislang als eine Art Vorzeigebetrieb gehandelten Unternehmens in Piatra Neamt zum 31.März 2017 hatte eine intensive politische Debatte im Stadtparlament und insbesondere auch in der Öffentlichkeit ausgelöst. Man warf dem Betreiber und der Stadt vor, die Umweltfreundlichkeit des elektrischen Trolleybusverkehrs nicht genügend berücksichtigt zu haben. Am 25. April 2017 entschied sich das Trolleybusunternehmen deshalb, den elektrischen Betrieb wieder aufzunehmen. Als erster Schritt wurde am 15. Juni 2017 der Betrieb mit Trolleybussen vorerst nur zur Hauptverkehrszeit wieder eingeführt. Dafür sind zunächst nur die fünf ROCAR E 412
aus rumänischer Produktion mit den Wagennummern 158-162 im Einsatz (ex Constanta, Baujahr 2001). Über weitere Inbetriebnahmen sind noch keine Details bekannt. Die Betriebspause nutzte das Unternehmen auch zur Reparatur der Fahrleitungsanlagen an verschiedenen Stellen.

Nach Informationen von Gunter Mackinger


Foto:
Bislang sind nur die zuletzt gebraucht aus Constanta beschafften fünf Trolleybusse im Einsatz, ob die bis zu knapp 40 Jahre alten Berliet aus Frankreich oder die letzten ROCAR 212E aus einheimischer Produktion wiederkehren ist ungewiss, hier ROCAR-Trolleybus 131 bei einem sehr engen Wendemanöver. Aufnahme: Gunter Mackinger, 29. Juni 2016





klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="1280" height="960")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com