deutsch englisch

City-News Archiv

Makhachkala [RU] - Neue Überlandlinie am Kaspischen Meer

J. Lehmann - 05.09.16


Am 1.9.2016 konnte die Trolleybuslinie 12 bis zur Nachbargemeinde Kaspiysk verlängert werden. Der neue Endpunkt liegt noch am Rand der rund 100.000 Einwohner-Stadt am Kreisverkehr der Ringstraße. Von der bisherigen Endstation der Trolleybuslinie 12 vor der Stadtgrenze bis hier wurden knapp 5 km zweispurige Fahrleitung neu verlegt. Mit den Fahrleitungsarbeiten wurde im Mai dieses Jahres begonnen. Im Juni wurde auch bekannt gegeben, dass in der Stadt neue Haltestellen "Europäischer" Bauart installiert werden. Die nun über 20 km lange Trolleybuslinie verkehrt derzeit nur alle 25 bis 40 Minuten, jedoch ist eine Verdichtung vorgesehen. Dafür sollen 30 neue Trolleybusse bestellt werden. Eine Erweiterung der Linie auf dem Stadtgebiet von Kaspiysk ist geplant, auch eine Anbindung des gemeinsamen Flughafens ist im Gespräch, dieser liegt noch rund 10 km von der jetzigen Endhaltestelle entfernt.

Die beiden Ringlinien 5 und 6, die um das Stadtgebiet fahren, weisen einen dichten Takt von 8-10 Minuten auf. Die beiden übrigen der insgesamt fünf Trolleybuslinien, und zwar die 15,5 km lange Linien 3 und die 12,4 km lange Linie 8 verkehren hingegen nur alle 18-20 bzw. alle 15-30 Minuten. Der Wagenpark besteht aus 39 Fahrzeugen. Neben den 2014 beschafften zwei Trolleybussen des Typs Optima konnten 2009 zwanzig und 2002 zwölf neue Trolleybusse beschafft werden. Die ältesten Wagen stammen vom Baujahr 2001 aus einer Serie von fünf ZiU 682 (Nr. 193-197).

Foto:
An der bisherigen Endstation der Linie 12 an der Stadtgrenze wartet Trolleybus 208, einer der 12 in 2002 gelieferten Trolleybusse des Typs VZTM-5284 auf die Rückfahrt in die Innenstadt. Aufnahme: Alim Kazimagomedov, 26.07.2016


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com