deutsch englisch

City-News Archiv

Kazan [RU] - Wagenpark bis Ende 2016 komplett erneuert

J. Lehmann - 26.09.16


Die Erneuerung des Wagenparks wurde fortgesetzt: 15 neue Trolleybusse des Typs 5275.03 “Optima” lieferte die Firma TrolZa aus Engels im Jahre 2015. Neun Neufahrzeuge erhielt das Depot 1 (Nr.1423-1431) und sechs das Depot 2 (Nr.2319-22, 2324-25). Anfang 2016 folgten 40 neue Trolleybusse, von denen 23 im Depot 1 (Nr.1432-1454) und 17 im Depot 2 (Nr.2323, 2326-2341) beheimatet wurden. Nach deren Auslieferung konnte im
Juli 2016 die MUP "Metroelektrotrans" einen weiteren Liefervertrag über 30 Trolleybusse abschließen. Auch hier wird die Finanzierung im Rahmen eines Bundesprogramms mit Mitteln vom Bundeshaushalt der Republik Tatarstan und des Staates zur Verfügung gestellt.

Nachdem die ersten vier Trolleybusse der neuen Bestellung (Nr. 2342-45) eintrafen, wurden die neuen Fahrzeuge am 14.09.2016 auf einem Gelände im Binnenhafen in der Nähe der Endstation der Trolleybuslinien 3 und 5 einschließlich der zuletzt gelieferten Straßenbahntriebwagen präsentiert. Der Präsident von Tatarstan und der Bürgermeister von Kasan besichtigte die aufstellten grünen Trolleybusse und die in der Straßenbahnendschleife platzierten dunkelroten Triebwagen.

Mit den Neulieferung besteht der Wagenpark derzeit aus 127 teilniederflurigen Trolleybussen des Typs TrolZa-5275.03 “Optima”, die seit 2007 geliefert wurden. Daneben kamen vier Niederflurtrolleybusse des Typs TrolZa-5265.00 “Megapolis” und 2008 insgesamt 43 Niederflurtrolleybusse des Typs VMZ-5298 "Avangard" der Firma Trans-Alfa aus Vologda zum Wagenpark. Die wenigen ZiU682 der Baujahre 1984-2002 machen den restlichen Wagenpark aus, sie werden nach Auslieferung der restlichen Neufahrzeuge ersetzt. Die letzten erst 12 Jahre alten Trolleybusse des Typs BTZ-5276 wurden bereits Mitte 2016 ausgemustert. Mit 200 Trolleybussen der Baujahre 2007 bis 2016 kann somit einer der zehn ältesten russischen Trolleybusbetriebe mit Eröffnungsjahr 1948 den jüngsten Wagenpark vorweisen.

Mit dem Wagenpark von rund 200 Trolleybussen werden nur zehn Trolleybuslinien (1-3, 5-9, 12 und 13) bedient. Nachdem es durch eine Umnummerierung Mitte 2013 noch 13 Trolleybuslinien (1-13) gab, wurde die Linie 4 in 2013, die Linie 11 in 2014 und die Linie 10 ab April 2015 eingestellt. Die Taktzeiten der zehn Linien wurden verdichtet, alle verkehren in einem dichten Takt unter 10 Minuten. Zu den Hauptverkehrszeiten verkehrt die Trolleybuslinie 1 alle 3 Minuten und die Linie 3 alle 5 Minuten, über 20 Trolleybusse kommen dann auf jeder dieser beiden Linien zum Einsatz. In Spitzenzeiten werden über 150 Trolleybusse benötigt.

Fotos:
oben: Eine der vier jüngsten neuen Trolleybusse ist Nr.2345, hier neben dem neuen Triebwagen 1351. Aufnahme: Damir Abdullin
unten: Zahlreiche neu beschaffte Trolleybusse des Typs TrolZa-5275 "Optima" wurden in der Nähe der Endhaltestelle "Binnenhafen" aufgestellt und am 14.09.16 der Öffentlichkeit präsentiert. Aufnahme: Dmitry Sagdeyev


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com