deutsch englisch

City-News Archiv

Gdynia [PL] - Drei weitere Trolleybusse bei Solaris bestellt

J. Lehmann - 25.11.15


Am 2.10.2015 wurde die im Europäischen Amtsblatt die Vergabeentscheidung für einen weiteren Trolleybus veröffentlicht. Nach einer am 22.05.2015 veröffentlichten Ausschreibung erhielt die Firma Solaris Bus & Coach S.A. bereits im Juli den Auftrag über zwei 12m-Trolleybusse mit einer alternativen Stromversorgung basiert auf Lithium-Ionen-Batterien erhalten. Die Lieferung der Trolleybusse ist bis zum 30.03.2016 vorgesehen.

Anfang November 2015 verließ der erste aus einem Mercedes-Benz Dieselbus umgebaute Trolleybus mit zwei anderen ausgemusterten Trolleybussen auf LKW-Tieflader. Auch diese Trolleybusse konnten nach Lutzk/Ukraine verkauft werden und werden dort den Trolleybuspark verjüngen. Es handelt sich um Mercedes-Benz O405NE 3047, der im Laufe des Jahres ausgemustert wurde, den ebenfalls niederflurigen Jelcz/PNTKM M121E Nr.3004 vom Baujahr 1999 und den letzten hochflurigen Trolleybus Jelcz/PNTKM 120MT Nr.3080, ebenfalls 1999 erbaut. Im Gegenzug brachten die Tieflader aus der Ukraine einen ZiU 682 nach Gdingen. Der ZiU-682 Nr.115 vom Baujahr 1984 soll den Museumswagenpark bereichern.

Fotos:
oben: Weitere Trolleybusse mit verstärkten Batterieantrieb wie der im vergangenen Jahr neu beschaffte Solaris/Medcom Nr. 3087, hier im Einsatz auf der Linie 21 am 13.07.2015, sollen im kommenden Jahr den Wagenpark erneut verjüngen.
unten: Auf dem Wag nach Lutzk legte der Tieflader mit Trolleybus 3080 in Lublin einen Zwischenhalt ein. Aufnahmen: Bohdan Turżański


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com