deutsch englisch

City-News Archiv

Modena [IT] - Nur Trolleybuslinie 7 verkehrt derzeit elektrisch

J. Lehmann - 06.07.15


Wegen Bauarbeiten auf dem Corso Duomo ist der Trolleybusbetrieb auf den Linien 6 und 11 ab dem 2.2.2015 eingestellt. Dieselbusse übernahmen den Betrieb und befahren eine Umleitung. Die Sperrung sollte bis Ende April andauern, jedoch schlossen sich weitere Straßenbaumaßnahmen an: Hinter der baulichen Unterführung, wo der Corso Duomo in den Corso Canalchiaro übergeht, wurde nun die Strasse aufgerissen.

Zudem bedingten Pflasterarbeiten im Anschluß an Corso Duomo die Sperrung der Via Emilia durch die Innenstadt. Die Sperrung erfolgte ab dem 20.04.2015 und war bis zum 29.4.2015 geplant, so die Lokalpresse. Zeitgleich wurde die Sanierung eines Busbahnsteigs vor dem Bahnhof durchgeführt.

Somit verkehrt derzeit nur die Trolleybuslinie 7 elektrisch, hier kommen neben den Gelenktrolleybussen auch die Neoplan-Solotrolleybusse zum Einsatz.

Im April hat die Agentur der Mobilität (AMO) den Plan für die Arbeiten und Investitionen der Jahre 2015-2017 gebilligt. Es soll über eine Million Euro pro Jahr bis zum Jahr 2017 für die Instandhaltung des Trolleybusnetzes aufgewendet werden. Es ist die Sanierung der Oberleitung auf der via Buon Pastore im Zuge der Linie 6 auf rund 1 km geplant, hier soll neben der Fahrleitung auch die Straßenbeleuchtung ersetzt werden. Ferner ist die Anpassung der Fahrleitung auf der Via dello Zodiaco an der Endhaltestelle der Linie 11 beabsichtigt.

Foto:
Trolleybus 001 passiert am 30.03.2014 die baulichen Unterführung von dem Corso Canalchiaro auf den Corso Duomo, der Anfang 2015 einen neuen Straßenbelag erhielt. Aufnahme: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com