deutsch englisch

City-News Archiv

Plzen [CZ] - Neues Depot und Werkstattgelände in Kooperation mit Skoda Electric

K. Budach - 15.09.14


Im Rahmen einer eines sogenannten PPP Projekts (Public Private Partnership) haben die Škoda Transportation Gruppe und die städtischen Verkehrsbetriebe Plzeň PMDP Plzeňské městské dopravní podniky, a.s . ein neues Depotgelände für Abstellung und Wartung von gegenwärtig 112 Autobussen und 86 Trolleybussen eingeweiht. Das bisherige Depot der Verkehrsbetriebe an der Cukrovarská Straße stieß schon seit längerem an seine Kapazitätsgrenzen, und auch die Werkstatteinrichtungen entsprachen längst nicht mehr modernen Anforderungen. Immerhin seit 115 Jahren wurde an dieser Stelle Fahrzugunterhaltung durchgeführt.

Auf dem Gelände von Škoda an der Borská Straße in zwei Jahren Bauzeit entstand die neue Anlage, die neben allen modernen Einrichtungen für Unterbringung und Unterhaltung der Flotte auch eine rund 250 Meter lange, überdachte Trolleybusteststrecke umfasst. Die Tochtergesellschaft Škoda City Service übernimmt die Unterhaltung der Flotte der DMDP im Rahmen eines langfristigen Service- und Wartungsvertrags.

Die Verkehrsbetriebe Plzeň PMDP haben eine Ausschreibung eines Rahmenvertrags veröffentlicht, der die Lieferung von bis zu 45 Solo-Trolleybussen mit 12m Länge zwischen 2015 und 2021 vorsieht. 15 der Wagen sollen ohne, bis zu 30 mit Hilfsantrieb geliefert werden. Abgabeschluss für Angebote ist der 2.10.2014, bis zum Februar 2015 soll der Auftrag vergeben werden.

Foto:
Blick in die neue Halle mit diversen abgestellten Wagen. Presseaufnahme Škoda.


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="837" height="558")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com