deutsch englisch

City-News Archiv

Parma [IT] - VanHool ExquiCity in Betrieb

J. Lehmann - 05.05.14


Am Dienstag, 22. April präsentierte die TEP (Tranvie Elettriche Parmensi) die neuen VanHool ExquiCity auf dem Piazza Garibaldi Giuseppe. Ebenfalls wurde der Fiat/Menarini Nr.17 vom Baujahr 1959 ausgestellt, der zum Platz geschleppt wurde. Am Mittwoch begann der Einsatz der neuen ExquiCity auf der Linie 5. Die acht Kurse werden nun bei unverändertem Fahrplan (10-Minuten-Takt) von den etwas über 18 m langen Fahrzeugen bedient. Die Linie 5 wird nach Presseangaben von rund 13.500 Fahrgästen täglich genutzt.

Mit der Inbetriebnahme der Fahrzeuge wurde nun eine fast zweijährige Zulassungsphase abgeschlossen, am 07.05.2012 wurde an gleicher Stelle der ersten Wagen vorgestellt. Wegen ihrer Länge von über 18 m erhielten die neuen Trolleybusse eine vorläufige Zulassung, die aber durch eine Änderung der italienischen Gesetzgebung noch in diesem Jahr endgültig wird.

Das Investitionsvolumen der neuen Trolleybusse beträgt 7,6 Mio. EUR, von denen 2,27 Mio. die Region Emilia Romagna und 3,13 Mio. von der Stadt Parma getragen wird. Mit Superkondensatoren, die teilweise von dem TrolleyProjekt der EU gefördert wurden, kann beim Bremsen Energie gespeichert werden und bei der Beschleunigung wieder genutzt werden. Damit können die Trolleybusse den Stromverbrauch um 25% zu reduzieren, die für ihren Betrieb notwendigen Energie. Die Trolleybusse sind zudem mit einem 100 kW-Dieselaggregat ausgestattet, welches die Abgasgrenzwerte von Euro5 einhält. Dieses Aggregat wird jedoch nur bei Stromausfällen oder zum Umfahren von Hindernissen genutzt.

Vorstellung der Wagen 5101 und 5102 (Foto oben) auf dem Piazza Garibaldi Giuseppe vor dem Rathaus der Stadt, auch der historische Trolleybus 017 wurde hier ausgestellt (Foto mitte, Aufnahmen: Alessandro Germoni), am nächsten Tag absolvierten die neuen Trolleybusse ihren ersten Einsatz auf der Linie 5 (Foto unten an der Endhaltestelle Via Chiavari, Aufnahme: Cinzia Begarani.


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com