deutsch englisch

City-News Archiv

Valparaiso [CL] - Überarbeitung des Wagenparks

K. Budach - 16.12.13


Seit Januar 2013 ist eine neue Geschäftsführung im Amt, und inzwischen wird ein Programm zur Grunderneuerung aller 21 vorhandenen Trolleybusse umgesetzt. Bereits im vergangenen Jahr war als eine Art „Vorseriewagen“ Trolleybus 715 (Pullman Standard Baujahr 1953) vollständig renoviert und für einen längeren Einsatz aufbereitet worden.

Derzeit sind folgende 15 Wagen einsatzfähig:

105, 503: FBW 51GTr Gelenkwagen ex Zürich
116: Pullman Standard/ETCE Tr100 Neukarossierter Zweiachser ex Santiago
203: Berna 4-TPA Zweiachser ex Schaffhausen
603, 607: Norinco SYD-60C Zweiachser chinesischer Produktion ex Santiago
709, 715, 721, 723: Pullman Standard TC-48/700 Zweiachser
801, 802, 814, 832, 888: Pullman Standard 43-CX Zweiachser ex Santiago, außer 814 alle mit modifizierter Karosserie

In der Werkstatt befinden sich zur Überholung folgende Wagen:

714: Pullman Standard TC-48/700. Zweiachser, IGBT Ausrüstung nicht zufriedenstellend, Umbau anhängig
099, 617: Berna 4GTP-A. Gelenkwagen ex Genf
806, 821, 859: Pullman Standard 43-CX. Zweiachser ex Santiago, modifizierte Karosserie
601: Norinco SYD-60C. Zweiachser

Der Gelenktrolleybus 102 ex Schaffhausen wurde an Privat verkauft, die Gelenkwagen 612 ex Genf (Unfall 2012) und 504 ex Zürich ex Santiago (Brandschaden 2012) verschrottet. Ein neuer Turmwagen von Mercedes-Benz ersetzte den 50 Jahre alten Chevrolet-Lkw.

Aktuell fährt die einzige Linie 802 zwischen Avenida Argentina, Avenida Colón und Aduana montags bis samstags mit einer Frequenz von 6 Minuten. Zur Rush Hour wird der Takt auf 3 Minuten verstärkt, soweit es der Fuhrpark erlaubt. Sonntags fahren keine Trolleybusse in der Stadt.


Foto:
Der weltweit älteste, noch eingesetzte Trolleybus ist Wagen 814 in Valparaíso. Der Pullman Standard Wagen wurde 1948 vom Nachbarbetrieb Santiago neu in Dienst gestellt. Nur wenig jünger ist der nahezu baugleiche Wagen 721, der 1953 direkt nach Valparaíso geliefert wurde. Aufnahme: Samuel Fuentes





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com