deutsch englisch

City-News Archiv

Landskrona [SE] - Trolleybus 5 wird batterie-elektrisch fahren

J. Lehmann - 27.05.13


Als fünfter Trolleybus für den nun fast 10 Jahre alten Betrieb wird ein Solaris/Skoda im August 2013 erwartet. Er ist Teil eines Forschungsprojekts und weist daher Batterien auf, die einen Betrieb ohne Fahrleitung von 6 bis 8 km ermöglichen. Dieses Projekt ist auf drei Jahre befristet und es soll untersucht werden, ob auf den
Autobuslinien 4 und 5 auch ein elektrischer Betrieb möglich ist. Der Trolleybus soll nach einer Fahrt auf der Linie 3 einen Umlauf der Linie 4 mit einem nicht elektrifizierten Streckenstück von über 3 km bzw. der Linie 5 mit einem nicht elektrifizierten Streckenstück von über 4 km bis Borstahusen durchführen, ehe dann wieder mit dem Einsatz auf der Linie 3 ein Aufladen der Batterien erfolgen soll. Nach den 3 Jahren des Forschungsprojekts soll der Trolleybus dann den Trolleybus-Wagenpark verstärken. Weiterhin wird in den Hauptverkehrszeiten zwischen 6 und 8 sowie 14 und 18 Uhr ein 6-Minuten-Takt geboten, für den vier Kurse erforderlich sind.

Bei der Betriebsaufnahme vor knapp 10 Jahren verkehrte die Linie 3 noch 7x stündlich, auch in Spitzenzeiten. Hier reichten noch drei Trolleybusse aus. Das 10-jährige Jubiläum wird voraussichtlich vom 27.-29. September gefeiert, noch stehen keine weiteren detaillierten Termine fest, es ist geplant, dass neben dem dann fünf Trolleybussen auch noch bis zu vier Trolleybus-Oldtimer zum Einsatz kommen.

Foto:
Else-Len (6990), der in 2010 neu beschaffte vierte Trolleybus, im Stadtzentrum, dieser Linienabschnitt wird gemeinsam mit der Linie 5 befahren. Aufnahme: Jürgen Lehmann, 16.05.2011


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com