deutsch englisch

City-News Archiv

Gdynia [PL] - Wagenpark wird aufgestockt

J. Lehmann - 07.10.13


Gemäß Bekanntgabe im europäischen Amtsblatt erhielt die Solaris Bus Coach & S.A. den Auftrag zwei weitere Niederflurtrolleybusse zu liefern. Diese lieferte die Firma Solaris im September 2013 aus. Mit Nr.3049 diente der erste erstmals am 25.09.2013 auf Linie 29, der zweite kam mit Nr. 3086 am 4.10.2013 auf Linie 28 in Betrieb.
Mit Nr.3043 ging im Oktober der zweite Umbautrolleybus aus einem Solaris-Dieselbus in Betreib. Ein dritter Wagen wird zur Zeit umgebaut, es handelt sich um einen Dieselbus des Baujahrs 2001, der zuletzt als Nr.4063 der Veolia Polska Toruńe diente. Mit den zwei Citaro-Umbauten hat dann die Firma ENIKA aus Łodz fünf Wagen elektrisch ausgerüstet, so wie eine Ausschreibung dieses in 2011 vorsah.

Nach einem schweren Unfall am 25.04.2013, bei dem ein Traktor mit Wasser den Trolleybus 3012 und zwei PKWs rammte und in dessen Folge zwei Personen getötet und elf verletzt wurden, erlitt der vierjährige Trolleybus einen erheblichen Schaden, der nun bei der Firma Solaris repariert wird.

Mit der Liniennummer 326 verkehren weiterhin jeden Sonntag historische Trolleybusse. Der letzte Einsatztag für 2013 ist der 31.10.2013, dann wird sie erst wieder am 1. Mai 2014 geboten. Die historische Linie verkehrt alle 40-60 Min von 10 bis 17 Uhr, es kommen entweder der aus St. Gallen übernommene Saurer ST4IILM von 1957, der Škoda 9Tr aus 1975 oder der Jelcz 120MTE von 1994 zum Einsatz.

Foto: Die beiden Solaris/Medcom -Trolleybusse 3049 und 3086 an ihren jeweiligen ersten Einsatztag. Aufnahme: Karol Grzonka


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com