deutsch englisch

City-News Archiv

Barquisimeto [VE] - Öffentlicher Probebetrieb endlich aufgenommen

K. Budach - 21.01.13


Endlich war es so weit: Mehr als sieben Jahre nach Beginn der Bauarbeiten, über drei Jahre nach Auslieferung der fabrikneuen Gelenkwagen und ebenso lang, seitdem die Bauarbeiten mit wenigen Unterbrechungen weitgehend ruhten, begann am 23.11.2012 ein erster Probebetrieb der TRANSBARCA mit dem neuen BRT-Niederflur-Trolleybussystem in der venezolanischen Großstadt Barquisimeto.

Ein erster 8 km langer Abschnitt mit lediglich drei Haltestellen entlang der Avenidas Florencio Jiménez und Libertador ging in Betrieb, befahren allerdings nur Montags bis Freitags zwischen 12 und 16 Uhr, dafür aber gratis in der Benutzung. Etwa 25 der 80 Neoplan-Viseon/Bombardier-Gelenktrolleybusse wurden dafür fahrbereit hergerichtet, die übrigen stehen weiterhin ohne Nutzung abgestellt und warten auf ihre Inbetriebnahme.
Am 13.12.2012 nahm man einen weiteren, 5,2 km langen Abschnitt, getrennt vom ersten, in Betrieb, allerdings nur mit Solo-Dieselbussen vom chinesischen Fabrik Yutong befahren.

Trotz dieser hoffnungsvollen Zeichen ist die vollständige Inbetriebnahme des Systems TRANSBARCA weiterhin nur in relativ weiter Ferne zu sehen, denn es fehlen noch immer Mittel zur Fertigstellung noch fehlender, oder begonnener Teilstrecken. Der Probebetrieb auf dem ersten Abschnitt wurde Mitte Dezember auch auf die Zeit von lediglich 10 bis 12 Uhr von Montags bis Freitags beschränkt.

Fotos:
Auf dem ersten Abschnitt gibt es drei geschlossene, bewachte Haltestellenbereiche. Die Linie verläuft weitgehend im Mittelstreifen von Ausfallstraßen, die Trolleybusse fahren hier im Linksverkehr entgegen dem übrigen Verkehr auf der Strasse.
Aufnahmen: www.skyscrapercity.com/showthread.php?t=766854&page=59


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com