deutsch englisch

City-News Archiv

Sevastopol [UA] - 56 neue Trolleybusse

J. Lehmann - 01.08.11


In der größten Stadt auf der ukrainischen Halbinsel Krim am südwestlichen Rand direkt am Schwarzen Meer verkehrte 1950 der erste Trolleybus, nachdem die 1898 eröffnete Straßenbahn im Krieg total zerstört wurde. Mit acht Trolleybussen des Typs MTB-82D begann der Betrieb im November 1950. Die ab 1973 beschafften Trolleybusse des russischen Typs ZIU 682 dominieren auch heute noch. Rund 115 der knapp 150 Trolleybusse von diesem Typ, Baujahre 1986 bis 1993 sind in Betrieb. 1995 bis 2008 folgten 21 YMZ-T2, zusätzlich ein Anfang 2011 zum Solotrolleybus umgebauter T1-Gelenkwagen. Obwohl das Depot 2 im April 2011 geschlossen wurde, behielten die zuvor hier beheimateten Trolleybusse ihre 2000er Nummer.
Bis auf 14 Linien im Jahre 1991 wuchs das Netz stetig. Nachdem am 08.02.2008 nach fast anderthalb Jahren Pause die Linie 17 wieder verkehrte und die Linie 9 in die Linie 20 aufging werden heute 12 Trolleybuslinien befahren. in der Frühspitze kommen knapp 100 Trolleybusse zum Einsatz.

Nun steht nach vier Jahren Pause eine Neuanschaffung von Trolleybussen an. Mit Fördermittel beabsicht die Stadt den Kauf von 56 Trolleybussen. Im Vorfeld der Ausschreibung wurden am 26.07.2011 drei Trolleybusse am Nakhimov Platz ausgestellt, und den Bürgern zur Beurteilung gezeigt. 30 Trolleybusse sollen bis zum 26. Oktober 2011 geliefert werden, der Rest bis zum Ende des Jahres 2011.

Die letztendliche Entscheidung liegt bei den Verkehrsbetrieben, so wird auch ein Angebot der Firma Belkommunmash geprüft, die die Lieferung von Trolleybussen mit einer günstigen Finanzierung anbot. Die Regierung ist bereit, so eine Ankündigung des stellvertretenden Ministerpräsidenten Boris Kolesnikov, ein 100-prozentiges Darlehen für den Kauf von neuen Bussen ukrainischer Herkunft auszugleichen.

Foto:
Drei Trolleybusse aus einheimischer Produktion wurden am 26.07.2011 vorgestellt, von links nach rechts:
Bogdan T 701.15 des rund 80 km entfernten Betriebs Krim Trolleybus Nr. 4420
Trolleybus YMZ-5265 "Megapolis" fabriziert von der Firma Juschmasch in Dnepropetrowsk
Trolleybus LAZ-E183A1 aus der aktuellen Produktion
Aufnahme: Mikhail Yakovlev


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com