deutsch englisch

City-News Archiv

Eberswalde [DE] - Generationswechsel schreitet voran

J. Lehmann - 15.08.11


Zwei weitere Solaris Trollino T18 (057 und 058) wurden am 10.08.2011 angeliefert, der neunte Wagen folgte am 12.08.2011. Damit stehen in Kürze neun der zwölf bestellten Solaris Trollino zur Verfügung, die restlichen drei Einheiten werden Anfang 2012 erwartet.
In den Schulferien (bis 13.09.2011) kamen lediglich auf der Linie 861 Obusse zum Einsatz, somit waren nur vier Kurse zu bestücken, die ausschließlich von den neuen Solaris Trollino bedient wurden. Die Linie 861 fährt in Nordend die Umleitung über die Neue Straße. Seit dem 11.7.2011 ist die Poratzstraße gesperrt, und die Oberleitung geändert, von der Endhaltestelle Nordend verkehren die Obusse nun in beiden Richtungen über die Neue Straße und Breitestraße Richtung Innenstadt.
Seit Montag, 25.07.2011 werden Ausbauarbeiten an der Kreuzung der Freienwalder Str./B167 und der Saarstraße in Ostend durchgeführt. Während der Schulferien wurde eine Umleitung über die Ebersberger Straße und Tornower Straße zur Saarstraße gefahren, daher kamen ausschließlich Autobusse zum Einsatz auf den vier Kursen der Linie 862. Während die Bauarbeiten drei Monate andauern sollen, wurde die Umleitung für den Busverkehr aufgehoben und wieder Obusse auf der Linie 862 eingesetzt.

Die im April abgestellten Gräf&Stift-Gelenkobusse wurden ab 06.07.2011 nach Budapest abtransportiert. Den ersten beiden Gelenkwagen 031 und 032 folgten am 13.07.2011 die Wagen 035 und 037, eine Woche später am 20.07.2011 verließen die Gelenkobusse 036 und 040 Eberswalde, und am 25.07.2011 brachte ein LKW-Tieflader auch den nach einem Unfall am 11.11.2008 am 01.05.2009 abgemeldeten 039 nach Budapest. Es verblieben nun 8 MAN/Gräf&Stift-Obusse im Einsatz (Nr. 004, 011, 017, 029, 030, 033, 034 und 038), von denen vier in den nächsten Wochen ebenfalls nach Budapest gehen werden.

Fotos:
oben: Bereits seit April wird das Depot als Durchfahrt im Zuge der seit 11.07.2011 angelegten Wendeschleife genutzt, hier verlässt der Solaris Trollino 055 das Depotgelände am 06.05.2011.
unten: Im April schieden die ersten MAN/Gräf&Stift-Gelenkobusse aus dem Liniendienst aus und wurden im Depot abgestellt, von links nach rechts: 036, 037, 031, 035 und 032. Aufnahmen: J. Lehmann, 06.05.2011


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com