deutsch englisch

City-News Archiv

Parma [IT] - Alle Trolleybuslinien wieder in Betrieb

J. Lehmann - 04.04.11


Nach einem Fahrplanwechsel am 28.3.2011 gingen die Trolleybuslinien 1 und 4 ab 01.04.2011 wieder in Betrieb. Die erforderlichen Fahrleitungsarbeiten wurden kurz zuvor abgeschlossen. Der neue Fahrplan sieht nun auch einen 15 Minuten-Verkehr auf der Linie 1 vor, bisher galt dieser nur auf den Linien 3 und 4, die Linie 1 wurde alle 12 Minuten bedient. Die vierte Trolleybuslinie 5 wird weiterhin alle 10 Minuten befahren, gemäß Fahrplan ausschließlich von Niederflurfahrzeugen. Diese wird somit ausschließlich von den 14 MAN-Bassotto/Autodromo/Adtranz-Kiepe-Trolleybussen (Bj. 1997 und 2000) bedient. Für die vier Trolleybuslinien sind nach dem neuen Fahrplan 20 Trolleybusse erforderlich.
Die 1986 beschaffte Serie 031-040 (Menarini 201 LF/ Menarini/Tibb) ging komplett wieder in Betrieb, während die 30-jährigen Trolleybusse des gleichen Fabrikats 021-030 als Reservefahrzeuge dienen. Von der Serie sind bereits Wagen 024 und 025 ausgemustert.

Die Lieferung der neun neuen VanHool/Vossloh-Kiepe - Gelenktrolleybusse wird ab Anfang 2012 erfolgen. Eine Vorstellung des „Tram-Designs“ der neuen Trolleybusse plant die Herstellerfirma VanHool anläßlich der 59th UITP Welt-Kongress & Ausstellung in Dubai vom 10 bis 14. April 2011.

Fotos:
oben: Der 25-jährige Menarini F 201/2 No.034 wieder im Dienst, hier am 1.4.2011 auf der Ponte di Mezzo in Richtung San Lazzaro (Linie 3), im Hintergrund der neu errichtete Abzweig der Linie 1.
unten: MAN/Bassotto - Trolleybus Nr. 046 mit Aufbau der Firma Autodromo auf dem neuen Streckenabschnitt der Linie 1 zwischen Viale Vittoria und Viale dei Mille in Richtung Strada Farnese in der Nähe des Piazzale Barbieri. Aufnahmen: Daniele Balestrazzi, 01.04.2011


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com