deutsch englisch

City-News Archiv

Sao Paulo (SPT) [BR] - 50 neue Trolleys zur Beschaffung vorgesehen

K. Budach - 07.03.11


Der Betreiber des städtischen Obusnetzes der SP Trans, die Firma Himalaia Transportes S.A. im Rahmen des Konsortiums 4 Leste, hat die Beschaffung von 50 neuen Zweiachser-Obussen der Bauart Mercedes-Benz/CAIO/Eletra Typ Millenium II angekündigt. Der Präsident des Konsortium, André Lisandri, hat dies Anfang Februar in Presseinterviews angekündigt. Bereits seit 2008 waren 11 Niederflurobusse von WEG/Busscar beschafft worden und weitere 129 waren vorgesehen, doch geriet die Firma Busscar zwischenzeitlich in finanzielle Schwierigkeiten und eine Auftragsvergabe für Anschlusslieferungen wurde zurückgezogen.

Um ein Zeichen gegen die horrende Luftverschmutzung in der Millionenmetropole zu setzen, hat die Stadtverwaltung beschlossen, zahlreiche als besonders umweltfreundlich eingestufte ÖPNV-Fahrzeuge mit dem Siegel ECOFROTA zu versehen. Dazu werden alle Trolleybusse gehören, aber auch diverse Hybridbusse und 1200 neu in Dienst gestellte Dieselbusse mit besonderer Abgasreinigung, auch wenn diese nicht in allen Fällen zeitgemäßen europäischen Standards entsprechen dürften. Bis 2018 sollen alle 15.000 Busse im Stadtgebiet den neuen Kriterien entsprechen.

Foto:
Vom Typ Mercedes-Benz/CAIO Millenium II war bislang lediglich ein Testwagen auf dem Stadtnetz unterwegs, er wurde inzwischen an den Nachbarbetrieb EMTU / Metra abgegeben. Hier der Testwagen im Januar 2009 bei der Depotausfahrt, im Hintergrund ein WEG/Busscar Wagen. Aufnahme: Samuel Tuzi





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com