deutsch englisch

City-News Archiv

Plzen [CZ] - Geplante Lieferungen, Ausbauten und Fachtagung in 2011

J. Lehmann - 31.01.11


Neben den in der letzten Meldung vom 10.01.2011 genannten Skoda 15Tr-Trolleybussen wurde auch Gelenkwagen 463 ausgemustert. Er wurde wie der Skoda 15Tr Nr. 470 verschrottet, die Wagen 471, 475 und 477, die teilweise 2007/08 noch aufwändig aufgearbeitet wurden, gingen Mitte Januar 2011 nach Ústí nad Labem. Es verblieben 21 Gelenkwagen, und zwar 11 Skoda 15Tr (464-469, 472-474, 476, 478), 4 Skoda 25 Tr (521-524) und 6 Skoda 27 Tr (525-530), ausreichend für die maximal 18 Kurse der Linie 16 im 5-Min-Takt in der HVZ.
Weitere Gelenkwagen werden in 2011 ersetzt, 5 Gelenk-Trolleybusse Škoda 27 Tr ohne Hilfsantrieb (4 im August, 1 im September) werden erwartet, außerdem sollen 4 Solo-Trolleybusse Škoda 26 Tr ohne Hilfsantrieb (2 im Mai, 2 im September) weitere Skoda 14Tr ersetzen. Von den 10 Skoda 14 Tr, die Ende 2010 ausgemustert wurden, gingen die Wagen 405, 411, 412, 438 zum Bürgerverein für die Rettung historischer Trolleybusse und Autobusse nach Jihlava (ZHTA, http://zhta.ic.cz/).

Die von allen Trolleybuslinien befahrene Straße Americká und der Kreisverkehr Americká/Prokopova/Goethova soll von Betriebsfahrten entlastet werden. Der Bau der erforderlichen Betriebsstrecke begann Ende des Jahres 2010 von der Straße Doudlevecka (vom Depot) über die Straße U Trati bis vor der Kreuzung mit der Straße Klatovska. Da von hier ein Ausbau der Straße Borská bis zur Straße Němejcova geplant ist, fehlt die Fahrleitung bis zum Anschluß der Linien 15 und 16. Die Fortsetzung der Arbeiten ist im Laufe des Jahre 2011 geplant.

Ende 2010 wurde der historische Trolleybus Škoda 9 Tr Nr. 323, der von 1979 bis 1991 bei der PMDP im Einsatz stand, in eigener Werkstätte renoviert, eine Inbetriebnahme ist noch in den Wintermonaten geplant, die erste Fahrt mit Fahrgästen soll dann voraussichtlich im April während der Konferenz INTELLIGENTER UND GESUNDER ÖFFENTLICHER STADTVERKEHR durchgeführt werden. Diese Konferenz findet am 5. und 6.04.2011 im Parkhotel Pilsen in der Nähe der Endstation der Linie 16 in Borski statt. Folgende Themenblöcke sind vorgesehen: 1.Telematik zur Unterstützung der Verkehrstechnik, 2.Finanzierung und gesetzliche Grundlagen des öffentlichen Stadtverkehrs, 3.Energiesparende Technologien und ihr Einfluss auf die Umwelt und 4.Marketing der Verkehrsunternehmen. Am zweiten Veranstaltungstag sind Vorträge von Direktor Mackinger (Salzburg), Peter Janus, Marcin Połom, Mikołaj Bartłomiejczyk (Gdingen) und der Solaris Bus & Coach S.A. zum Thema Trolleybus vorgesehen. Eine Anmeldung (Kosten 115 €) ist auf der mit nachfolgenden Link "Mehr Information" erreichbaren Webseite möglich.

Fotos:
oben: Auf der Straße Americká an der Haltestelle Mrakodrap hält am 17.09.2010 der im Januar nach Usti nad Labem abgegebene Skoda 15tr 475.
unten: Im Kreisverkehr Americká/Prokopova/Goethova wurde am 17.09.10 der Ende 2010 ausgemusterte Gelenkwagen 463, der zuletzt Ganzreklame trug, festgehalten. Aufnahmen: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com