deutsch englisch

City-News Archiv

Lublin [PL] - Erster Solaris/Škoda zur Komplettierung in Tschechien

K. Budach - 17.01.11


Die Fertigstellung des ersten der bestellten 15 ŠKODA ELECTRIC/SOLARIS Bus & Coach 26Tr steht bevor. Der Wagen wird in Plzen Testfahrten absolvieren und dann nach Polen ausgeliefert werden. Alle 15 Wagen werden in Lublin bis zum Juni 2011 erwartet. Die Verkehrsbetriebe MPK Lublin haben außerdem eine Option über die Beschaffung weiterer 15 Trolleybusse des gleichen Typs ausgesprochen. Diese wurden nun eingelöst, nachdem der MPK für die zweite Jahreshälfte 2011 finanzielle Hilfe in Aussicht gestellt wurde. Die Lieferung dieser Trolleybusse schließt direkt an die Lieferung der ersten 15 Trolleybusse an, je 5 Wagen werden in Juli, August und September 2011 erwartet.

In Lublin lösen die Wagen ältere Hochflurmodelle aus polnischer Produktion ab. Rund 30 Einheiten sind vom Typ Jelcz PR 110, mit Baujahr vor 1990, teilweise aus Dieselbussen in den 90er Jahren umgebaut, aber auch von den stillgelegten Betrieben Debica, Stupsk und Warschau übernommen. Bisher gehören nur sechs Niederflurtrolleybusse zum Wagenpark, nach der Neubeschaffung einschließlich Option könnte der Wagenpark über 50% niederflurig werden.
Unter den sechs bisherigen Niederflurobusse sind vier Solaris Trollino T12 mit Medcom- und Cegelec-Ausrüstung, die 2007/08 beschafft wurden sowie ein MAZ 203T, der 2010 in Dienst ging. Ausgemustert wurden im gleichen Zeitraum in 2007/8 sieben (3754, 3757, 3759, 3763, 3770, 3779, 3787) und 2010 zwei weitere Alt-Trolleybusse (3748, 3769), so daß die Anzahl der Trolleybusse unter 60 sank.

Foto:
Der erste Wagen beim Komplettieren der elektrischen Ausrüstung im Werk von Škoda Electric in Plzen. Aufnahme: Ing. Dagmar Braunová (www.busportal.cz)





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com