deutsch englisch

City-News Archiv

Bila Tserkva/Belaja Zerkow [UA] - Schwierige Zeiten zum 30-jährigen Jubiläum

J. Lehmann - 13.12.10


Nach 12 Tagen Streik des Personals verkehrten am 12.10.2010 wieder Trolleybusse auf den fünf Linien. bedingt durch Zahlungsschwierigkeiten des Betriebs bestand ein Rückstand von mehr als drei Monaten bei der Zahlung des Gehalts. Auf eine Unterstützung der Stadtkasse konnte nicht gehofft werden, da diese ebenfalls zahlungsunfähig ist.
In der knapp 100 km südlich von Kiew gelegenen Stadt wurde am 23.Juni 1980 die erste rund 6 km lange Trolleybuslinie eröffnet, das Netz wuchs bis 2004 auf 32 km an. Zu diesem Zeitpunkt umfaßte der Wagenpark rund 50 Trolleybusse. Die Zahl sank nach und nach auf nun knapp 30 Einheiten, der größte Teil vom Baujahr 1984-98, in den letzten Jahren kam lediglich ein YMZ T2 in 2007 und ein Dnipro E187 in 2008 hinzu, bei letzterem handelt es sich um einen Wagenkasten des ZIU 682, der von der Firma Dnipropetrowski Remontni Sawod Elektrotransportu komplettiert wurde. Auf den fünf Linien kommen täglich elf Trolleybusse zum Einsatz.
Kurz vor dem Jubiläum kam ein Trolleybus des Typs Bogdan T601.12 zu Testfahrten im April 2010 für einige Tage zum Einsatz, an einer Beschaffung von Neufahrzeugen ist bei der derzeitigen finanziellen Lage jedoch undenkbar.

Foto:
Die über 25 Jahre alten ZIU wurden bereits mehrfach generalüberholt, der ZIU Nr.074 vom Bj. 1989 erhielt im Oktober 2010 eine Überholung und versieht im neuer Lackierung seinen Einsatz auf der Linie 5. Aufnahme: Dmitriy Nedashkovskiy, 17.11.2010.





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com