deutsch englisch

City-News Archiv

Plzen [CZ] - Seit Donnerstag unter Strom

J. Lehmann - 26.07.10


Die Fahrleitung der Erweiterung des Trolleybusnetzes vom Abzweig der Linie 16 am Bahnhof Plzeň, Jižní předměstí über die Straßen Borská und Folmavská zum Kreisverkehr (3,7 km Länge) und der 900 m lange Abzweig über die Straße U Nové Hospody zur Endhaltestelle Borská pole, Teslova wurden am 22.07.2010 offiziell unter Strom gestellt, so eine Ankündigung auf der Homepage der PMDP.

Somit können die Schulungsfahrten im Vorfeld der Eröffnung starten, die feierliche Eröffnung ist für den 28.08.2010 zum Ende der Sommerschulferien (01.07.2010 bis 27.08.2010) geplant. Der dann gültige Fahrplan sieht die Einführung von drei neuen Linien vor:
Eine Linie 10 wird wieder angeboten, sie verkehrt nun als Verstärkungslinie zur Linie 13 und fährt nach Skvrňany, Škoda VII.b. wie bislang die Linie 15, die nun von Lobzy, Pod vrchem nach Borská pole, Teslova bzw. zum Nové hospody verkehrt.
Die neue Linie 17 beginnt bei der Endhaltestelle der Linie 16 Doubravka, Zábělská und führt zum Nové hospody über die Straße Borská, eine Linie 18 fährt von Borska Pol, Teslova nur bis zur Innenstadt.

Foto:
Trolleybus 446 und 500 in Černice am 27.03.2009. Die in Černice endenden Fahrten der Linie 13 werden künftig unter dem Liniensignet 10 geführt. Aufnahme: Jürgen Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com