deutsch englisch

City-News Archiv

Genève [CH] - Neue Streckenführung wegen Straßenbahnbau

J. Lehmann - 06.12.10


Zum Fahrplanwechsel am 12.12.2010 gibt es nur geringfügige Änderungen an den Trolleybuslinien. Auch eine Erweiterung des Straßenbahnnetzes erfolgt erst im kommenden Jahr, aber eine siebte Straßenbahnlinie 18 wird neu eingeführt, sie verdichtet die Linien 14 und 16 bis nach Avanchet. Eine Verlängerung dieser Linie bis nach CERN ist für Mai 2011 vorgesehen, als weitere Vergrößerung des Straßenbahnnetzes ist die Eröffnung der Straßenbahnlinie nach Bernex im Dezember 2011 vorgesehen. Diese ersetzt die dicht befahrenen Trolleybuslinien 2 und 19. Das Trolleybusnetz soll im gleichen Umfang bestehen bleiben und anstelle der auf Tram umgestellten Linien sollen weitere Dieselbuslinien elektrifiziert werden. Denn zeitgleich mit der Ankündigung des Fahrplanswechsels gab die TPG bekannt, dass bis 2013 neben 32 neuen Straßenbahntriebwagen und 87 Autobussen auch 41 Trolleybusse beschafft werden.
Der gegenwärtige Trolleybuspark für die sechs Trolleybuslinien (2, 3, 6, 7, 10 und 19) besteht aus 89 Trolleybussen, davon sind 48 komplett niederflurig und elf Wagen zu 50% niederflurig. Bei den letzteren handelt es sich um die 1993 beschafften Gelenktrolleybusse der Firma Hess "SwissTrolley1". Von den ursprünglich 13 Trolleybussen wurde ein Wagen 2004 zu einem Doppelgelenkwagen (Nr. 721, ehemals Nr. 709) umgebaut und zwei Wagen (702, 703) dienen seit Ende 2008 bzw. Anfang 2009 als Fahrschulwagen. Aus der Serie von 1982/3 stehen weiterhin 12 Einheiten (Nr.663-674) und 1987/88 nunmehr 18 Einheiten (nach Ausmusterung von Trolleybus 700 am 23.10.2007) in Dienst.

Bedingt durch die Bauarbeiten für Straßenbahn wurde die Führung der Trolleybuslinien 2 und 19 sowie der Linie 10 zwischen Bel Air und Jonction geändert. Seit dem 26.6.2010 verkehren sie anstelle durch die Rue du Stand und Rue des Deux-Ponts, die mit Straßenbahngleisen belegt werden, nun über den Boulevard du Théâtre und Boulevard de Saint-Georges. Diese Führung ist jedoch nur vorübergehend, ab Ende 2011 soll die dann verbleibende Trolleybuslinie 10 durch die Rue des Bains, den Boulevard Carl-Vogt und der Rue du Vélodrome verkehren.

Fotos:
Die alte Linienführung durch die Rue du Stand (oben Trolleybus 692, unten biegt Trolleybus 713 aus der Rue de l'Arquebuse in die Rue du Stand ein) wird seit Juni 2010 nicht mehr von Trolleybussen befahren und derzeit mit Gleisen für die neue Straßenbahnlinie nach Bernex versehen. Aufnahmen: J. Lehmann (22.09.2008)


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com