deutsch englisch

City-News Archiv

Lyon [FR] - Neue Cristalis und Planungen für neue Linie

J. Lehmann - 21.06.10


Die ersten Einheiten der elf bestellten Cristalis - Gelenktrolleybusse für die Verlängerung der Linie C1 sind eingetroffen. Sie erhalten in Anschluß an die 2006 gelieferten Cristalis die Betriebsnummern 2918-2929 und dienen für die im Spätsommer 2010 zur Eröffnung vorgesehen Verlängerung der Linie C1. Weitere Cristalis folgen Anfang 2011, wenn die Eröffnung Linie C2 erfolgt. Noch sind die Fahrzeuge ohne Kennzeichen, erst nach Zulassung und Abnahme kommen sie zum Einsatz.

Für die Verlängerung der Trolleybuslinie 13 wurde nun ein Planungsauftrag ausgeschrieben. Die Linie 13 soll von der jetzigen Endhaltestelle Hotel de Ville unter bestehender Fahrleitung bis zum Part Dieu verlängert werden und rund 6 km neue Fahrleitung über die Avenue Lacassagne bis zum Krankenhaus Hôpital Edouard Herriot‎ erhalten. Der Plaungsauftrag beinhaltet die macjhbarkeitsuntersuchung, die Planung der Elektrifizierung einschließlich Unterwerke sowie die Überwachung und Abnahme der Arbeiten.

Fotos:
oben: Cristalis 2906 im Einsatz auf der Linie C1 an der Cité Internationale, künftig wird die Linie über die Pont Raymond Poincaré nach Caluire-et-Cuire weiterfahren.
unten: Im Dépôt d'Alsace (Unité de Transport Nord) sind die ersten Cristalis abgestellt, hier werden Wagen 2922 und 2925 von PKWs verdeckt. Photo : Tommy Chabrol





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com