deutsch englisch

City-News Archiv

Perm [RU] - Große Lieferung von Niederflur-Trolleybussen Trolza Megapolis

J. Lehmann - 27.09.10


Mit finanzieller Hilfe des Landes beschaffte die Stadt Perm 33 neue Niederflurtrolleybusse. Den Auftrag zur Lieferung erhielt die Firma TrolZa, die den Typ 5265 Megapolis anbot.
Die ersten wurden im Februar 2010 geliefert, die letzten gelangen im Juni 2010 in Dienst, so eine Ankündigung in der Lokalpresse (siehe Link "Mehr Information")
Auffällig sind die Neufahrzeuge, die die Nummern 264-296 erhielten, durch die orangefarbene Lackierung. Die 11,7 m langen Niederflurtrolleybusse weisen nur 21 Sitzplätze auf, der Wagen sind gesamt für 100 Personen zugelassen. Neben der Niederflurigkeit wird auch der niedrigere Energieverbrauch gepriesen. Der Einsatz konzentriert sich auf den Linien 1, 3 und 5, die die Hauptlinien des Netzes sind. Das Liniennetz wurde im Frühjahr 2010 gestrafft, es besteht nun anstelle der 10 Linien nur noch aus 7 Linien (1, 2, 3, 5, 10, 12, 13), die Linien 7,8 und 11 entfielen.
Im Vorfeld der Neulieferung wurden 2009 die letzten Gelenkwagen ausgemustert und somit besteht der aus rund 140 Einheiten bestehende Wagenpark nur noch aus Zweiachsern.

Foto:
Trolleybus 292 im Einsatz auf der Linie 5 am 08.07.2010, Aufnahme:
Sergei TORMOZZ


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com