deutsch englisch

City-News Archiv

Abakan [RU] - Neue Batterie-Niederflurtrolleybusse für Netzerweiterung

J. Lehmann - 15.10.18


Anfang August 2018 lieferte die Firma Transalpha den ersten Niederflurtrolleybus des Typs VMZ-5298.01 “Avangard” aus. Insgesamt sind fünf Wagen bestellt, die Wagen sind mit einer 3 to schweren Batterie im Bereich der Hinterachse ausgestattet. Diese ermöglicht eine Fahrt ohne Fahrleitung von bis zu 20 km. Die Gesamtkosten für die fünf Wagen belaufen sich auf etwa 58 Millionen Rubel (umgerechnet rund 750.000 €, Stückpreis somit rund 150.000 €), von denen jeweils 50% aus den Budgets der Republik und der Stadt stammen. Die Hybridbusse wurden beschafft, da eine neue Fahrleitung nicht finanziert werden konnte.

Am 13.9.2018 wurde der Betrieb auf der Ringlinie 10 aufgenommen. Diese nutzt rund 4,8 km vorhandene Fahrleitung gemeinsam mit den übrigen Trolleybuslinien und mittels Batterie eine fahrleitungslose Fahrt von 3,6 km über die Torosova Ulitsa und Ulitsa Nekrasova. Der Linienbetrieb wurde vorerst in einer Richtung der Ringlinie mit zwei Kursen aufgenommen, sie verkehren alle 17-18 Minuten bei 35 Minuten Fahrzeit. Während der Pausenzeiten der Fahrer wird der Takt entsprechend ausgedehnt. Die Inbetriebnahme der Linie 9 in Gegenrichtung wurde nach Auslieferung weiterer Trolleybusse mit Batteriebetrieb für Oktober angekündigt.

Damit erhöht sich die Anzahl auf neun Trolleybuslinien. Mit den fünf neuen Batterie-Trolleybussen wurde der Wagenpark auf 26 Einheiten aufgestockt. Davon sind zwar nur acht Wagen niederflurig, jedoch ist der älteste Wagen erst 17 Jahre alt. Weitere Wagen des Baujahrs 2001/2003 wurden jedoch bereits 2016 ausgemustert, nachdem die ersten Niederflurtrolleybusse den Dienst aufnahmen.

Foto:
Der geschmückte VMZ-5298.01 “Avangard” Nr.28 im Batteriebetrieb bei der Vorstellung gegenüber den Vertretern der Stadt und der Presse am 6.9.2018, Aufnahme: Offizielles Portal der Exekutivorgane der Regierung der Republik Chakassien, siehe:


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com